Change language

Zuletzt besucht

Ausgewählte Projekte

Web Applikationen

Links

Andere Projekte

Meta

Hallo, willkommen auf meiner Homepage!

Schön dich zu sehen! Hier präsentiere ich die vielen Projekte, an denen ich gearbeitet habe. Besonders empfehle ich die ausgewählten Projekte in der rechten Menüspalte!

Newsfeed:

Oct 2016

Kettensäge an ein Fahrrad montiert

Als Student in einer Stadt habe ich keine Werkstatt um zu werkeln. Also wenn ich mein Elternhaus besuche verbringe ich meine Freizeit in meiner alten Werkstatt. Dort kann ich meine handwerkliche Leidenschaft ausleben. Bis jetzt habe ich einen Kaffeetisch und eine Schiebetür geschweißt, beides ist immer noch in Gebrauch. Mein neustes Projekt besteht aus einem angerosteten Fahrrad und einer alten Kettensäge. Das Fahrrad habe ich von einem Laden im Nachbardorf für 20€ gekauft, die Kettensäge ... read on

Jun 2016

STM32F429 Discovery Board LCD Beispiel

Einer der Dinge, die mir am meisten am stmf429 discovery board gefällt ist das TFT-LCD Display. Nachdem ich die Programmierumgebung aufgebaut hatte, begann ich, die Programmbeispiele von ST anzuschauen. Das "LTDC_Display_2Layers" Projekt fiel mir dabei ins Auge. Ich importierte das Projekt wie in meinem STM32F4 Tutorial beschrieben und modifizierte den Code, sodass anstatt der zwei ST Logos die Monokelkatze auf und ab springt. Wenn man den "USER" Taster drückt, ... read on

May 2016

Ein Tutorial, um das STM32F429 Discovery Board auf Mac OSX zum laufen zu bekommen

Eine ganze Weile her hatte ich mir ein stm32f4 Discovery Board gekauft, mit der Absicht mich mit 32-Bit Mikorcontroller Programmierung auseinander zu setzen. Der Chip auf dem Board, der stmf429, ist ein Cortex-M4 Kraftprotz mit 2 Megabyte Flash und 256 Kilobyte RAM, sowie unzählbare Peripheriegeräte und eingebauten Logikbausteinen um CRC Prüfwörter zu berechnen, LCD-TFT Displays anzusteuern und vieles mehr. Es ist ein gutes Board für Anfänger. ... read on

Feb 2016

Monokelkatzen-Aufkleber

Meine neuen Aufkleber sind angekommen! Sie zeigen die Monokelkatze mit dem Schwanz als wiederholendes Muster auf dem Körper. Ich habe mehr bestellt als ich benötige, also gebe ich gerne welche weiter (so lange der Vorrat reicht). Wenn du interessiert bist, schreib mir eine Email an contact@monoclecat.de

Dec 2015

Ein PHP Bildverarbeitungs-Skript für meine Homepage

Wenn ich Artikel schreibe, füge ich gerne viele Bilder hinzu, damit der Leser sich ein besseres Bild über das Projekt machen kann. Im Durchschnitt sind das 5 Bilder. Bevor ich den Bildverarbeiter geschrieben habe, musste ich die Bilder aussuchen und in GIMP zwei Mal skalieren (für zwei verschiedene Miniaturansichten). Danach musste ich sie unter verschiedenen Namen über FTP hochladen, die URL des Bildes kopieren und im Artikel im html Link Tag einfügen. Das wurde schnell nervig. Wie ... read on

Dec 2015

Das Content Managing System meiner Homepage

In diesem Artikel möchte ich das Content Managing System (CMS) meiner Webseite vorstellen. Da alles hier ein Produkt meiner Programmierung ist, möchte ich diese auch präsentieren. Beim Webprogrammieren passiert das meiste hinter den Kulissen. Der Besucher sieht nur die Ausgabe. Dieser Artikel beleuchtet nun den Code, der den Inhalt der Seite wiedergibt. Er ist ausschließlich in PHP geschrieben. Überblick darüber, wie das CMS funktioniert Im Vergleich ... read on

Jun 2015

Ein .csv zu .png Konverter für Oszilloskop-Datensätze

Vor einiger Zeit habe ich das Datenübertragungsprotokoll zwischen zwei Schaltungen in meinem Lexmark Drucker analysiert. Das Ziel war es, den Drucker mit billiger Tinte drucken zu lassen (Lexmark-Tinte kostet übertrieben viel). Das Problem an der Analyse lag in der Speicherung der Daten. Screenshots der Messkurven auf dem Oszilloskop zu machen war zu zeitintensiv, da ich die einzelnen Screenshots nachträglich zusammenfügen musste. Die einzige andere Möglichkeit, die Daten ... read on

May 2015

Verwandlung eines "Backstein-Handys" in einen Datensender

Ich mochte es noch nie funktionierende Elektronik wegzuschmeißen. Das gleiche gilt für alte Handys. Als ich mein erstes Smartphone bekam, behielt ich mein „Backstein“ Handy, in der Hoffnung, eines Tages etwas damit anfangen zu können. Dieser Tag kam im Mai 2014, als ich mich dazu entschied, dieses Handy zu meinem nächsten Projekt zu machen. So modifizierte ich das Handy so, dass ich die Knöpfe des Handys elektronisch „drücken“ konnte. Dies wurde mit einem Mikrocontroller getan und machte es ... read on

Apr 2015

Eine Modifikation, um einen Nintendo DS zu automatisieren

Nach meinen frühen Teenager-Jahren, in denen ich viel Pokémon und Age Of Empires gespielt habe, lag mein Nintendo DS die meiste Zeit im Schrank und sammelte Staub. Aber mit dem Anfang meiner Modding und Hardware-Hacking Leidenschaft habe ich entschieden an dieser relativ alten Konsole etwas herumzuspielen. Also lötete ich Drähte an die Pads aller Knöpfe (dünn genug damit man den DS immer noch normal spielen kann) und verband sie mit einem Stecker an der Vorderseite des Geräts. ... read on

Mar 2015

Der alles-in-einem BLDC Treiber

Vor ungefähr einem Jahr wühlte ich durch meine Kiste alter Elektronikteile und fand ein paar Tupperdosen voller Motoren von alten Festplatten, die ich auseinandergenommen hatte. Diese sind aber nicht normale Motoren mit zwei Anschlüssen, die man einfach an den Strom anschließt, um den Motor zum laufen zu kriegen. Diese Motoren haben drei Anschlüsse, die man in einem bestimmten Muster ansteuern muss. Man nennt die „Bürstenlose Gleichstrommotoren“ (BLDC Motoren) ... read on

Feb 2015

Erzeuge hohe Spannungen mit dem Rücklauftransformator-Treiber

Es war eine Weile her als ich durch mein Elektroteile-Sortiment wühlte und ein paar Rücklauftransformatoren fand, die aus alten Röhrenfernsehern stammten. Ich mochte es noch nie, interessante Bauteile wegzuschmeißen, und nun war die Zeit gekommen, damit herumzuspielen. Rücklauftransformatoren aus alten Fernsehern nehmen Pulse von 12V Spannung und verwandeln sie in Spannungen >10kV. Mit dieser hohen Spannung ... read on

Jan 2015

Den ESP8266 über einen Teensy3.1 steuern

In diesem Tutorial zeige ich dir wie man den Teensy3.1 als Interface zwischen dem ESP8266 Wi-Fi Modul und einem Mac einsetzt. Auch wenn dieses Tutorial einen Mac verwendet, wird es auf jedem Betriebssystem funktionieren. Man muss nur ein anderes Programm benutzen, um die serielle Schnittstelle anzusprechen. Auf Mac wird das eingebaute 'screen' command-line-tool verwendet. Der Teensy3.1 ist als Mittelmann zwischen ESP und PC gut geeignet, da er mehr als einen UART Port hat. Dies ist für alle Teensy Versionen ... read on

Jan 2015

Erzeuge 8-bit-ähnliche Töne mit der Atari Punk Konsole

Colin Cunningham ist ein Elektroingenieur, welcher auf YouTube Konzepte der Elektrotechnik und kleine Hobbyprojekte vorstellt. Von einer seiner Videos habe ich die Schematik für die "Atari Punk Konsole" her. Er erzeugt komisch klingende Töne und basiert auf dem LM556 Timer-Chip. Um die Atari Punk Konsole zu spielen, dreht man an den beiden Potentiometern. Ich fand es praktisch und schön die Schaltung in eine Süßigkeitendose zu stecken. Hier ist ein Tonbeispiel meiner ... read on

Jan 2015

Das Multi-Terrain-Fahrzeug, ein >30kg schwerer Eisenkoloss

Das Multi-Terrain-Fahrzeug (M.T.F.) ist mein größtes und zeitaufwendigstes Projekt bisher. Im Bauprozess habe ich Schweißen, das Arbeiten mit Metall und Kunststoffen sowie das Planen von komplexen Konstruktionen gelernt. Darüber hinaus habe ich meine Fähigkeiten im Platinen-Entwurf, im Programmieren und im Platinen ätzen verbessert. Klicke ... read on

Nov 2014

Handy Ladestation Schaltung

In meinem zweiten bezahlten Projekt entwarf ich die Schaltung für einen Handy Ladeschrank. Der Schrank hatte Schließfächer, in die man sein Handy legte und für eine bestimmte Ladezeit bezahlte. Meine Arbeit lag darin, die zentrale Platine zu entwerfen. In diese steckt man die Ladekabel, LED-Streifen und "Start"-Knöpfe aller Schließfächer. Um ein Handy zu laden, wirft man Geld ein, wählt ein freies Schließfach aus (dort wo grüne LEDs leuchten), legt sein Handy rein und ... read on

Jun 2014

4-Bit-Addierer aus einfachen Logikgattern

In der 10. Klasse lernten wir in Informatik viel über Logikbausteine und wie man sie einsetzt. Um meine Note aufzubessern, baute ich einen 4-Bit Addierer nur aus AND, NOR und XOR Gattern auf insgesamt drei Lochrasterplatinen. Mit ihm kann man zwei 4-Bit Zahlen zu einer 5-Bit Zahl addieren. Die Eingänge sind einfache Taster, welche Flip-Flops setzen. Man kann sie mit dem 'Clear' Knopf löschen. Wenn man den '=' Knopf drückt, schalten Multiplexer die Zahlen zu den Ganz-Addierern und erzeugen eine 5-Bit Zahl. Dieser ... read on

Jan 2014

Platinen Ätzen - Das Tutorial

Während dem Bau meines Roboters, dem "All Terrain Vehicle (A.T.V.)", habe ich das Ätzen von Platinen perfektioniert. Dabei verwende ich das Belichtungsverfahren. Um meine Erfahrungen mit der Welt zu teilen, habe ich ein Tutorial veröffentlicht, welches den Prozess vom Anfang bis zum Ende erklärt. Dieses Tutorial habe ich in englischer und deutscher Sprache hochgeladen. Hier ist die deutsche Version: ... read on